chevron_left
chevron_right
News

Vitafoods 2020 verschoben

Vitafoods 2020 verschoben
Die Vitafoods Europe wurde auf den September verschoben.
Bild: Vitafoods

Nun wurde auch die Vitafoods auf September verschoben. Die Veranstaltung wird aber weiterhin im Palexpo in Genf stattfinden.

Die Vitafoods Europe wird einer Mitteilung zufolge auf September verschoben. Man habe die schwierige Entscheidung angesichts des grassierenden Corona-Virus getroffen. Nun findet die Fachmesse für Ernährung vom 1. bis 3. September 2020 statt. Ursprünglich hätte die Vitafoods 2020 vom 12. bis 14. Mai stattgefunden. Die Messe findet weiterhin auf dem Palexpo-Gelände in Bern statt. Die bestehenden Registrierungen wurden nicht annullliert. Man verstehe, wie wichtig die Vitafoods für die Industrie sei und mit welchem Aufwand die Vorbereitungen verbunden gewesen seien, lässt sich Chris Lee, Managing Director bei Informa Markets, zitieren. Trotz allem hoffe man auf Verständnis und danke der Community für den Support. 

Inzwischen haben die Veranstalter auch ein FAQ zu der Messeverschiebung aufgeschaltet.